Bauwesen-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

¬†Jetzt¬†Marktf√ľhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Berufsunfähigkeitszusatzversicherung

Die Berufsunf√§higkeitszusatzversicherung ist gemeinsam mit der Unfallversicherung die bekannteste Art sich gegen Invalidit√§t und Berufsunf√§higkeit und dessen finanziellen Folgen zu sch√ľtzen. F√ľr Angestellte, die einen staatlichen Rentenanspruch haben, entstehen unter Umst√§nden auch gro√üe Versorgungsl√ľcken im Versicherungsfall. Dies ist ganz besonders bei jungen Familien gravierend, denn der Schutz bei einer Berufsunf√§higkeit wurde vom Gesetzgeber g√§nzlich gestrichen. Es gibt gesetzlich nur noch eine Erwerbsunf√§higkeitsrente und dies w√ľrde f√ľr viele Akademiker zu einem gro√üen Absturz f√ľhren. Gerade f√ľr diesen Personenkreis kann eine Berufsunf√§higkeitszusatzversicherung besonders wichtig sein.

Die meisten Menschen mit einer Berufsunf√§higkeitszusatzversicherung haben bereits eine Grundsicherung. Diese kann in Form einer staatlich erworbenen Rente oder einer Privatrente der Fall sein. Generell sollte jeder Mensch die Absicherung durch eine Berufsunf√§higkeitszusatzversicherung gegen den finanziellen Absturz bei der Berufsunf√§higkeit wenigstens einmal pr√ľfen. Dieses Risiko abzufedern, ist ganz besonders f√ľr den Ern√§hrer einer Familie oder beim Hausbau wichtig. Die staatliche Rente langt ganz besonders bei jungen Menschen hinten und vorne nicht. Gerade hier macht die Berufsunf√§higkeitszusatzversicherung besonders Sinn. Es gilt eine Kosten- Nutzenrechnung aufzusetzen. Zumal die Berufsunf√§higkeitsrente vom Leistungskatalog der gesetzlichen Rententr√§ger gestrichen wurde. Der Gesetzgeber geht davon aus, dass in vielen F√§llen ein anderer Beruf doch noch ausge√ľbt werden kann und verweigert die Rente. Diese wird nur beim kompletten Ausfall wegen einer gravierenden Krankheit, K√∂rperverletzung oder des Kr√§fteverfalles f√ľr die Dauer von mindestens 6 Monaten, als Erwerbsunf√§higkeitsrente bezahlt. Diese Rente zu erhalten bedarf allerdings einiger Gutachten und √§rztlichen Atteste.

Berufsunf√§higkeitszusatzversicherung ‚Äď Formulierungen

Die Berufsunf√§higkeitszusatzversicherung hat in ihren Formulierungen genau festgelegt, welche Risiken versichert sind. Im Wortlaut der Versicherungen wird ‚Äěin der Regel‚Äú auch geleistet, wenn man nur noch zu 50 % im Stande ist, den erlernten Beruf auszu√ľben. Dies w√§re dann eine teilweise Berufsunf√§higkeit und es wird auch nur eine Teilrente geben. Bei der definierten vollst√§ndigen Berufsunf√§higkeit muss der Versicherte √§rztlich nachweisen, dass er infolge dieses Kr√§fteverfalls, mindestens f√ľr eine Dauer von sechs Monaten nicht im Stande ist, seinen Ausbildungsberuf auszu√ľben. Es k√∂nnte auch hei√üen: Einen Beruf nicht mehr aus√ľben k√∂nnen, der seiner/ihrer bisherigen Lebensstellung entspricht. Diese Formulierungen sind im Schadensfall wichtig und man sollte sie genau pr√ľfen.

Berufsunf√§higkeitszusatzversicherung Fazit: Diese Zusatzversicherung k√∂nnte sich f√ľr junge Menschen, junge Familien, Akademiker und auch f√ľr Bauherren rechnen. Die staatliche Versorgung hat eine gro√üe Versorgungsl√ľcke in diesem Bereich und diese kann die Berufsunf√§higkeitszusatzversicherung f√ľllen.

_________________________________________________________________________

Weitere interessante Artikel dieser Seite:

Berufsunfähigkeitsversicherung Gesundheitsfragen РInfos zu den Gesundheitsfragen, denn wer baut muss sich gegen das Risiko Berufsunfähigkeit sichern
Arbeitslosigkeitsversicherung – Informationen, Wissenswertes √ľber diese Versicherung

_________________________________________________________________________

Bauwesen-Versicherungen im Vergleich